Rufen Sie an: +49 221 99 555 10 17

Stefan Marx – Referent des Weiterbildungskongresses „Bildung im Turm“ 2016

Stefan Marx – Referent des Weiterbildungskongresses „Bildung im Turm“ 2016

Im Rahmen unseres Weiterbildungskongresses „Bildung im Turm“ erfolgt eine Interviewreihe mit unseren Referenten. Stefan Marx spricht am 27. Januar 2016 auf dem Kongress über das Thema:

„Business Development mit Online-Analytics“

Zur Person:

Stefan Marx arbeitet seit 1998 international in den Bereichen Online-Marketing und -Vertrieb. Seit 2005 ist Herr Marx zusätzlich als Referent zu den Themen SEO & Konversionsratenoptimierung aktiv.

  • 1998-2007 Akademie für Führungskräfte der Wirtschaft, Bad Harzburg / Überlingen (Projektleiter Online-Marketing)
  • 2007-2012 Trivadis AG, Zürich (Solution Sales D-A-CH)
  • 2012 – heute Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Köln (Leiter Marketing)
  • Ihr Vortrag dreht sich um das Thema „Business Development mit Online-Analytics“. Was macht Ihren Beitrag besonders?

Ob der Vortrag besonders ist, muss natürlich das Publikum entscheiden. Ich werde aufzeigen, wie einfach es sein kann, im Bereich Vertrieb/E-Commerce Daten von Marktbegleitern zu sammeln und für den eigenen Vertrieb nutzbar zu machen. Ich denke, da ist für jeden etwas dabei, was man direkt am nächsten Tag ausprobieren kann.

  • Auch in diesem Jahr haben wir für „Bildung im Turm“ ein heterogenes Referenten-Team zusammengestellt. Was finden Sie an Ihrem eigenen Berufsbild spannend?

Die Abwechslung. Aktuell schreitet die technologische Entwicklung extrem schnell voran. Viele dieser neuen Technologien und Tools kann man für das eigene Business verproben und auf die Wirksamkeit hin überprüfen – ein El Dorado für alle, die im Bereich Marketing bzw. E-Commerce unterwegs sind.

  • Ein Blick zu den Kollegen: Auf welchen Beitrag sind Sie gespannt?

Auf zwei Beiträge freue ich mich besonders. Zum Einen auf Ulrich Hoffman, den ich seit vielen Jahren kenne. Ich denke, es gibt kaum jemanden, der als aktiver Manager in Weiterbildungsorganisationen mehr Erfahrung gesammelt hat. Entsprechend sind seine Vorträge immer eine geniale Mischung aus Praxistipps und „Altersweisheit“.
Zum Anderen freue ich mich auf C. Christian Leitz von der Akademie für Führungskräfte. Ich habe selber früher dort gearbeitet, daher habe ich immer noch großes Interesse an den alten Kollegen und sein Thema gefällt mir extrem. Außerdem kann man bei ihm sehen, wie man eine klassische Marke neu positioniert, ohne, dass diese an Strahlkraft verliert.

  • Zusatzfrage: Waren Sie beim ersten Kongress dabei? Wie war Ihre Erfahrung aus dem letzten Weiterbildungskongress „Bildung im Turm“?

Ja, war ich. Ich fand die Organisation klasse – es war sehr entspannt und man konnte sich von Anfang an den Vorträgen und dem Networking widmen. Die Location trägt ihr Übriges dazu bei und ist mal was ganz Anderes als ein anonymes Kongresszentrum.

Vielen Dank für das Interview. Wir freuen uns auf Ihren Vortrag!

Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket, um sich diesen interessanten und viele weitere spannende Vorträge anhören zu können.